Trixie Produkte sind für Hunde nicht geeignet

Es ist manchmal nicht möglich den Mund zuzuhalten, wenn man nach über zehn verschiedene Produkte ausprobiert hat und kein einzigen den Test bestanden hat.

Winston, mein Jack-Russel, ist zwar nicht ein zartes Hündchen, aber kein Rabauke. Wenn man ihn sagt, dass er das Spielzeug nicht zerstören darf, klappt es wunderbar.

Trixie ist die meiste verkaufte Marke. Ohne Zweifel verfügt dieser Firma von über ein professionelles Verkaufsteam, aber die Produkte sind nicht gut. Den Hinweis auf dem Produkt besagt „Lassen Sie Ihr Tier nicht unbeaufsichtigt spielen.“.

Wenn man so was ins Sozialnetz schreibt, man setzt mindestens ein Emoticon mit einem Lacher am Ende. Hunde sind zwar folgsam, und wenn gut erzogen, wie mein Winston, dann kann man sogar darauf hinweisen, bis welchen Grad, der Spiel steigen darf.

Damit ich den festgestellten Mängeln klar erkläre, gehe ich von außen nach innen. Der äußere Stoff ist in fast alle Spielzeuge grob gewebt. Diese Stoffe sind billig und so sind die Produktionskosten bestimmt kaum relevant. Doch der extrem knapp bemessene Stofffetzen wird kurz vor dem Rand angenäht, was beim ersten Biss (sogar wenn nicht zu stark) bereits auseinandergeht.

Ein Hundespielzeug musste mindestens die zarten Bisse vom Hund aushalten, oder denkt den Mitarbeitern der Firma Trixie, dass Hunde ihre Spielzeuge wie Barbiepuppen behandeln? Das ist eine Frage den ich bestimmt diese Firma stellen werde. Es ist auch zu bemerken, dass der Speichel vom Hund von solchem Spielzeug gut aufgenommen wird. Dann löst sich die Gummierung vom Stoff ab, was den grob gewebten Stoff noch mehr zum Auflösen bringt.

Knapp bemessen, am Rand genäht auf einem billigen Stoff, haben wir bereits gute Voraussetzungen um das Innere der Puppe in weniger als zehn Minuten, zur Schau zu bekommen. Dieser Wolle ist sehr gefährlich und darf nicht gegessen werden.

Andere Spielzeuge die ich getestet habe (zwölf insgesamt) waren ebenso fehlerhaft und waren zum Teil auch mit nicht zusammenpassende Kombinationen von zwei Stoffen gestaltet, was zwar optisch schön aussah, aber der zehn Minuten Test nicht bestanden haben.

Haben auch Sie Probleme mit anderen Produkten erfahren?

Dann schreiben Sie mich an.

Schreibe einen Kommentar