Hunde

Umgang von Religionen mit Tieren

In einer pluralistischen Gesellschaft werden sich Traditionen, egal ob lokale oder eingeführte, in der Gesellschaftsentwicklung auflösen müssen. Sei es die Katalonische Sprache in Spanien, die Bairischen Dialekte in Bayern oder gar Schlachtungsmethoden aus der Antike wie Halal oder Koscher, nichts kann der Zeit widerstehen.

Trixie Produkte sind für Hunde nicht geeignet

Es ist manchmal nicht möglich den Mund zuzuhalten, wenn man nach über zehn verschiedene Produkte ausprobiert hat und kein einzigen den Test bestanden hat.

Winston, mein Jack-Russel, ist zwar nicht ein zartes Hündchen, aber kein Rabauke. Wenn man ihn sagt, dass er das Spielzeug nicht zerstören darf, klappt es wunderbar.

Paul RIedel Kunst

Täglich erlebe ich wie Hundebesitzer von normalen Ereignissen überrascht werden. Falsche Leinen, falsches Verhalten oder was nicht selten passiert, den falschen Hund. Leider für die Fehlentscheidungen von einige leiden die meisten Hunde und andere Hundehalter.

Paul RIedel Kunst

Viele Tierärzte behaupten, dass kastrierte Hunde ruhiger sind. Ich muss leider dies zum Teil widersprechen. Die meisten werden träge und bessere Futterverwerter. Dies begründet auch, warum die Hunde dicker nach der Kastration werden. Die Hormone werden nicht nur in die Eierleiter oder in den Hoden produziert, sondern dort werden die Eizellen, die danach Zygoten werden oder Embryos produziert. Die Hormone werden vor allem im Zwischenhirn produziert und gesteuert.

Paul Riedel Kunst

Das Leben mit einem Hund sollte überlegt werden im Voraus. Vor einiger Zeit sprachen eine Freundin zu mir, wie schön es wäre, ein Hund wie Winston zu haben. Doch der richtiger Wer um diese Entscheidung zu machen, sollte andere Aspekte berücksichtigen.

Paul Riedel Kunst

Winston (mein Jack-Russel) bekam mit drei Jahren Niesanfälle und Juckreiz in Augen und Pfoten. Leicht zu ermitteln, nun er hat eine Allergie. Was ich bei Ärzten erlebte, solltet man für eine Fiktion halten, aber es ist doch wahr!

Paul Riedel Kunst

Hallo liebe Leserin, Sie fragten, was wären die ersten Tipps für die Erziehung eines Pinchers (Männchen) mit zehn Monate! Nun, zum ersten, kleine Hunde wissen, dass sie extrem niedlich sind, und daher ist mit der Erziehung manchmal etwas schwierig. Ich habe ein unkastrierten Rüde. Alle meine Hunde waren nie kastriert, und ich habe nie Probleme.